Aktuelles zur Corona Krise

Liebe Kunden, liebe Lieferanten,

Die Gesundheit der Menschen – Kunden sowie Mitarbeiter mit ihren Familien – steht für uns an erster Stelle. Deshalb möchten wir Sie bitten, im gemeinsamen Umgang miteinander einige Vorsorgemaßnahmen unbedingt zu beachten.

Die Möbel Wolf GmbH/Gerlich Möbelbau wird Ihnen wie gewohnt auch unter den gegebenen Umständen mit ihrem Leistungsangebot weiterhin zur Verfügung stehen. Deshalb an dieser Stelle ein Danke an unsere Mitarbeiter/-innen für ihren unermüdlichen Einsatz und an Sie für Ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Lage.

Denn nur gemeinsam können wir diese Krise bewältigen.

Bitte beachten Sie, dass es unter Umständen zu Verzögerungen bei der Ausführung von Arbeiten kommen kann. Denn einige Zulieferer haben ihr Angebot zB wegen Lieferengpässen oder auch wegen geänderter interner Arbeitsprozesse einschränken müssen.

Weitere Maßnahmen dienen zur Sicherstellung der Hygiene, sofern ein direkter Kontakt mit unseren Kolleginnen und Kollegen nicht zu vermeiden ist. Diese Vorsichtsmaßnahmen gelten sowohl für Sie als Kunde, als auch für Sie als Lieferanten:

– Beachten Sie das erlassene Kontaktverbot durch die Landesregierung

– Besuche von Außendienstmitarbeitern finden bis auf weiteres nicht statt

– Bitte halten Sie grundsätzlich einen Mindestabstand von 2 Metern

– Bei Warenanlieferung stellen Sie bitte die Ware am Eingang auf den Tisch

– Verzichten Sie bei Lieferungen auf eine Empfangsbestätigung

– Lassen Sie einen Mitarbeiter mit seinem eigenen Stift unterschreiben

– Tragen Sie bitte unbedingt Handschuhe

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.